IMG_5383 Rischau.jpg

Viola Rischau

kanzlei@rischau.de

Rechtsanwältin
Strafverteidigerin

Rechtsanwältin Rischau konzentriert sich überwiegend auf die Vertretung von Mandanten im Bereich des Familien- und Strafrechts. Von dieser Spezialisierung auf nur zwei Rechtsgebiete können Sie als Mandant profitieren.

Das Tätigkeitsfeld von Frau Rischau umfasst u.a. folgende Bereiche:

Familienrecht: Trennung, Scheidung, Unterhalt, Umgangsrecht, Sorgerecht, Ehevertrag, Nichteheliche Lebensgemeinschaften

Strafrecht: Allgemeines Strafrecht, Strafprozeßrecht, Jugendstrafrecht, Betäubungsmittelstrafrecht, Strafanzeige, Strafbefehl, Ermittlungsverfahren, Haftbeschwerde, Haftprüfung, Bewährung, Nebenklage

Weitere Rechtsgebiete sind:

Schadenersatzrecht, Schmerzensgeldrecht, Opferhilfe

Allgemeines Vertragsrecht/ Zivilrecht: Gestaltung und Überprüfung von Verträgen, AGB, Gewährleistungsrecht 

Der Schwerpunkt von Frau Rischau liegt im Familien- und Strafrecht. Die hierfür erforderliche Kompetenz und Qualifikation wird durch die konsequente Spezialisierung, Mitarbeit in diversen Fachgruppen sowie eine kontinuierliche Fortbildung sichergestellt.Die Kanzlei bietet Ihnen eine unkomplizierte, schnelle und direkte Kontaktaufnahme ohne lange Wartezeiten. Eine kompetente und zügige Fallbearbeitung mit kurzen Antwortintervallen ist dabei selbstverständlich.

Zur Person

Frau Rischau studierte an der Albert-Ludwig-Universität in Freiburg. Schon früh konzentrierte sie sich dabei auf die Rechtsgebiete Familienrecht und Strafrecht, die sie während ihres Referendariats am Landgericht Freiburg zusätzlich vertiefte. Weitere Kenntnisse, u.a. auf den Gebieten des Urheber- Verlags- und Lizenzrechts, erwarb sie an der Landesanstalt für Kommunikation in Stuttgart. Juristen und Kollegen kennen Frau Rischau als „selbstbewusste aber faire Gegenspielerin“, die sich sehr für ihre Mandanten einsetzt. Ihre Mandanten beschreiben sie als „sympathisch“, „verständnisvoll“ und „konzentriert“, attestieren aber gleichzeitig, dass sie bei Bedarf „gern auch mal Tacheles redet“.

kanzlei@rischau.de